Logopädie Elbtal

Coswig - Weinböhla - Meißen

 Praxis für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen   

Zulassung alle Krankenkassen und privat

 

U. Janßen, Dipl.-Sprach- und Stimmheilpädagogin

 

Mitglied im Bundesverband der Akademischen Sprachtherapeuten (dbs)

    

 

                        

  

 

Startseite

 

 

 Behandlungsbereich

Voraussetzungen

 Störungsbilder

bei Kindern

bei Erwachsenen

Info-Material

 

 Informationen

Kontakt

Web-Tipp

Impressum

 

 Statistik

Counter Für Homepage

 

 

Design by

SATzentrale

 

 

  

Praxisstandorte

  

Melanchthonstraße 11

01640 Coswig

Hauptstraße 39

01689 Weinböhla

Böttgerstraße 2

01662 Meißen

  

   

  Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache,

und wir haben sie, um zu sprechen.

Theodor Fontane, (1819 – 1898), Journalist, Erzähler und Theaterkritiker

 

 

Die Sprache ist eine grundlegende Fähigkeit des Menschen. Durch Sprache gewinnt alles, was benannt und ausgesprochen wird, an Klarheit.

 

Die Sprache und das Denken sind eng miteinander verknüpft. Alle komplizierteren Denkleistungen wie das Sich-Erinnern, Vorausplanen, Verstehen, Vergleichen, Probleme lösen und Sich-Entscheiden wären ohne Sprache nicht möglich.

 

Die Sprache findet durch das Sprechen den Weg nach außen. Hier wird der Gesamtsinn dessen, was wir sagen wollen, aufgelöst und auf geeignete Worte und Wendungen übertragen. Wir können so unsere Informationen, Vorstellungen, Wünsche und Gefühle formulieren und anderen mitteilen, und wir können auch verstehen, was andere uns mitteilen wollen. Die Art und Weise, wie wir uns ausdrücken, aber auch wie wir zuhören können, hat Einfluss auf unsere zwischenmenschlichen Beziehungen und Freundschaften, auf unsere schulische Laufbahn und Ausbildung, auf die Berufschancen – kurz auf jeden Bereich unseres Lebens.

 

Die Sprache ist jedoch nur ein Teil unserer Ausdrucksmöglichkeit. Über die Bedeutung der Sprache und des Sprechens darf das Schweigen nicht außer Acht gelassen werden. Es gibt die sprachfreie Kommunikation, die aber noch voller Geheimnisse und ungelöster Fragen ist.

 

 

In meiner logopädischen Praxis helfen wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Störungen der Sprache, des Sprechens und der Stimme sowie bei Schluck- und Essproblemen. Auf meiner Internet-Seite finden Sie zu den häufigsten Störungsbildern sowie ihren Behandlungsmöglichkeiten erste Informationen und Erklärungen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie gern eine E-Mail schicken oder anrufen (siehe Kontakt). Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch. Eine Übersicht über unsere Angebote können Sie auch unserem Faltblatt zur Praxis entnehmen.