Logopädie Elbtal

Coswig - Weinböhla - Meißen

 Praxis für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen   

Zulassung alle Krankenkassen und privat

 

U. Janßen, Dipl.-Sprach- und Stimmheilpädagogin

 

Mitglied im Bundesverband der Akademischen Sprachtherapeuten (dbs)

    

 

                        

  

 Start


Startseite


 

 

 Leistungen


Voraussetzungen

 Störungsbilder


bei Kindern

bei Erwachsenen

Info-Material


 

 Informationen


Kontakt

Web-Tipp

Impressum


 

 Statistik


Counter Für Homepage

 

 

Design by

SATzentrale

 

      

  

Unser Team

 

Ursula Janßen (Leitung)

 

Diplom- Sprach- und Stimmheilpädagogin

Mitglied im Bundesverband der akademischen

Sprachtherapeuten

 

Schwerpunkte:Sprachentwicklungsverzögerungen, Redeflussstörungen, LRS, ADHS, Stimmstörungen, Störung der Singstimme

 (Zur Person, Beruflicher Werdegang)

 

 

              


 

 
 

Anke Ullmann

 

Sprachheilpädagogin (M. A.)

 

Schwerpunkte:

Stimmstörungen, Aussprachestörungen, Sprachentwicklungsverzögerungen, Aphasie, Dysarthrie
(weitere Angaben freiwillig)
 


Mareen Mühle
 
Staatlich anerkannte Logopädin

 
Schwerpunkte: 
Aussprachestörungen, Sprachentwicklungsstörungen
Stimmstörungen, Aphasien
Schluckstörungen bei Kindern und Erwachsenen
(weitere Angaben freiwillig)

 
 
 

 

  


    Eszter Csanák


Staatlich anerkannte Logopädin

Schwerpunkte:
Aussprachestörungen, Sprachentwicklungsstörungen
Stimmstörungen, Aphasien
Schluckstörungen bei Kindern und Erwachsenen
(weitere Angaben freiwillig)

 


Nancy Böhmer

 

Staatlich anerkannte Logopädin
 

Schwerpunkte:
Aussprachestörungen, Sprachentwicklungsstörungen
Stimmstörungen, Aphasien
Schluckstörungen bei Kindern und Erwachsenen
(weitere Angaben freiwillig)

 

   

 

 

  

Frances Hilbert
 

Staatlich geprüfte Logopädin

 

Schwerpunkte:

Sprachentwicklungsstörungen, Aussprachestörungen, Lerntherapie,
Aphasie, Schluckstörungen

(weitere Angaben freiwillig)
 


Stephanie Krause

 

Staatlich anerkannte Logopädin


Schwerpunkte: Lerntherapie, Sprachtherapie,
Aphasie, Dysarthrie, Schluckstörungen,
Stimmstörungen

(weitere Angaben freiwillig)